News

28.04.2016

Freihandelsabkommen mit Philippinen

Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann, die Aussenministerin des Fürstentums Liechtenstein, der norwegische Staatssekretär für Handel, Industrie und Fischerei sowie der isländische EFTA-Botschafter haben in Bern mit dem philippinischen Handels- und Industrieminister ein Freihandelsabkommen unterzeichnet. Das Abkommen wird die Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen den EFTA-Staaten (Island, Liechtenstein,...


25.04.2016

Wirtschaftsaustausch mit Österreich

Unter Leitung des Staatssekretariats für Wirtschaft SECO finden am Mittwoch, 22. Juni 2016, in Bern bilaterale Gespräche zwischen der Schweiz und Österreich statt. Dabei können konkrete Anliegen der Wirtschaft eingebracht werden. Wir bitten Sie uns Probleme und Faktoren mitzuteilen, die den Wirtschaftsaustausch mit Österreich behindern. Ebenfalls sind wir interessiert an Vorschlägen zur Verbesserung der...


22.04.2016

Frauenfelder Sky-Frame AG gewinnt Export-Award

Die Züger Frischkäse AG und die Sky-Frame AG gewinnen den Export Award 2016 von Switzerland Global Enterprise (S-GE) für ihre exzellenten Exportprojekte in Deutschland und den USA.   Die Sky-Frame AG aus Frauenfeld ist Spezialistin für rahmenlose Schiebefenster. Das Unternehmen eröffnete 2014 seine US-Filiale mit eigenem Showroom. Für diesen Markteintritt vergab die unabhängige Jury aus Wirtschafts-,...


21.04.2016

Rückläufige Uhrenexporte

In den ersten drei Monaten 2016 stiegen die Exporte arbeitstagbereinigt um 2,5 % (real: - 1,4 %), während die Importe um 1,1 % abnahmen (real: - 1,8 %). Ausfuhrseitig spielten die Chemisch-Pharmazeutischen Produkte eine zentrale Rolle, während importseitig namentlich die Energieträger das Gesamtergebnis belasteten. Die Handelsbilanz schloss mit einem Überschuss von 9,6 Mrd. Fr. Gegenüber dem 1. Quartal 2015 erhöhten...


11.04.2016

Frauenfeld lehnt Agro Food Innovation Park ab

Die  Stimmberechtigten der Stadt Frauenfeld haben das Kreditbegehren von 1‘200‘000 Franken als Anteil der Stadt Frauenfeld an die Finanzierung einer dreijährigen Pilotphase 2016 – 2018 des Agro Food Innovation Parks mit 55.4 % Nein-Stimmen abgelehnt. Leider kann der Agro Food Innovation Park in Frauenfeld nicht wie geplant mit einer dreijährigen Pilotphase starten. Die Projekt- und die Steuerungsgruppe des...


11.04.2016

Grossratswahlen: SVP, FDP und GLP legen zu

Die SVP, die FDP und die GLP haben bei den Thurgauer Grossratswahlen Sitze gewonnen. Mandate verloren haben die CVP, die SP, die EDU und die BDP. Die neue Sitzverteilung im Thurgauer Grossen Rat sieht gegenüber dem Ergebnis im Jahr 2012 wie folgt aus: SVP 44 Sitze (plus 3), FDP 20 Sitze (plus 2), CVP 20 Sitze (minus 1), SP 17 Sitze (minus 2), Grüne 9 (wie bisher), GLP 7 (plus 1), EDU 5 (minus 1), EVP 5 (wie bisher) und BDP 3 (minus 2)....