News

14.11.2014

Nein zu allen drei schädlichen Initiativen

economiesuisse sagt Nein zur Initiative „Stopp der Überbevölkerung“ des Vereins Ecopop. Eine derart starre und extrem tiefe Zuwanderungsquote reisst riesige Lücken in den Arbeitsmarkt, gefährdet die Finanzierung unserer Sozialwerke und ist ausserdem völlig unvereinbar mit den bilateralen Verträgen Schweiz-EU. Die Vorlage nimmt bewusst keinerlei Rücksicht auf die Bedürfnisse der Wirtschaft und...


03.11.2014

Finanzmarkt soll überreguliert werden

Unser Wirtschaftsdachverband economiesuisse steht der vorgeschlagenen umfassenden Neugestaltung der Finanzmarktregulierung gesamthaft kritisch gegenüber. Die Wirtschaft begrüsst eine Modernisierung der Finanzmarktregulierung und des Anlegerschutzes. Zahlreiche Vorschläge im Gesetzesprojekt schiessen jedoch weit über das Ziel hinaus oder sind grundsätzlich abzulehnen. Die Wirtschaft fordert eine umfassende...


08.10.2014

12. Thurgauer Lehrlingstag am 24. November 2014 in Weinfelden

Wer auf der Suche nach einer spannenden Motivationsspritze zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung ist, darf den Thurgauer Lehrlingstag vom 24. November 2014 in Weinfelden nicht verpassen. Der Thurgauer Lehrlingstag ist eine Impuls-Veranstaltung für Auszubildende und deren Ausbildner mit dem diesjährigen Thema «Wach, motiviert, ausdauernd – so wird Deine Lehre zum Erfolg!». Der Berufsalltag im...


07.10.2014

Gesucht: Die besten Exportprojekte aus der Schweiz

Switzerland Global Enterprise (S-GE, vormals Osec) lädt Schweizer und Liechtensteiner Unternehmen ein, ihre einträglichsten, innovativsten und vielversprechendsten Exportprojekte einzureichen: für den Export Award 2015! Der Preis wird am 23. April 2015 anlässlich des Aussenwirtschaftsforums (AWF) in Zürich verliehen. Der Export Award lässt die gelungene Internationalisierung von Schweizer und Liechtensteiner...


02.10.2014

Nein zu mehr Staat im Gesundheitswesen

Der Wirtschaftsdachverband economiesuisse nimmt erfreut zur Kenntnis, dass die Schweizerinnen und Schweizer einmal mehr Nein sagen zu einer staatlichen Einheitskrankenkasse. Eine deutliche Mehrheit der Stimmenden spricht sich damit gegen die Schaffung eines schädlichen Monopols aus in einem Bereich, in dem der Leistungswettbewerb heute weitgehend funktioniert. Das bedeutet allerdings nicht, dass das heutige System tadellos ist. Die bereits...


24.09.2014

Indien, Brasilien, Chile, Neuseeland und Australien

Am 30. Oktober 2014 tagt die Gemischte Wirtschaftskommission Schweiz-Indien in Bern. In der ersten Novemberhälfte reist eine Gemischte Wirtschaftsdelegation nach Brasilien und Chile. Gegen Ende November reist zudem Staatssekretärin Marie-Gabrielle Ineichen-Fleisch nach Neuseeland und Australien. Wie immer können Firmen Probleme in den Wirtschaftsbeziehungen zu diesen Ländern melden. Unsere Geschäftsstelle stellt Ihnen auf...