IHK_Aktuell01_960x250_col.jpg
IHK_Aktuell02_960x250_col.jpg
IHK_Aktuell03_960x250_col.jpg

AKTUELL

Immer auf dem aktuellsten Stand mit den News, Medienmitteilungen, Stellungnahmen und Positionspapieren der IHK Thurgau:

News

10.09.2014

Berufsmesse Thurgau vom 18. bis 20. September 2014

Für die Thurgauer Berufsmesse, die vom 18. bis 20. September 2014 auf dem Gelände der Berufsschule Weinfelden stattfindet, haben sich mehr als 3‘000 Schülerinnen und Schüler angemeldet. Sie werden auf knapp 4‘000 m2 von 68 Ausstellern erwartet, welche mit originellen und interaktiven Messeständen insgesamt über 160 Berufe vorstellen, die es im Kanton Thurgau zu erlernen gibt. Unterstützung bei der...


Medienmitteilung

08.09.2014

Polen kommt in die Kartause Ittingen

Am Dienstag, 23. September 2014, 16.30 Uhr, bietet sich eine erstklassige Gelegenheit, sich über Polen aus wirtschaftlicher Sicht zu informieren. An unserem Exportdialog in der Kartause Ittingen wird Polen als attraktives Exportland sowie als Standort für die Beschaffung und für Investitionen vorgestellt. Zum Anlass laden die IHK Thurgau und Switzerland Global Enterprise ein. Ein maximaler Praxisbezug ist garantiert. Robert...


Vernehmlassung

29.08.2014

Raumkonzept Thurgau – Wirtschaftliche Entwicklung nicht behindern

Gegenwärtig wird das Raumkonzept Thurgau erarbeitet. Es beeinflusst die künftige Raumentwicklung im Kanton. Die Zentren und Entwicklungsachsen sollen gestärkt werden. Unsere Kammer hat sich in einer Stellungnahme gegen ein zu enges Korsett gewehrt und verschiedene Vorschläge eingebracht. Um die wirtschaftliche Entwicklung im Kanton nicht zu behindern, wird auch in Zukunft eine gewisse Flexibilität notwendig sein....


News

29.08.2014

Tag der Wirtschaft: Den Dialog mit der Gesellschaft verbessern

Die diesjährige Jahresversammlung von economiesuisse stand unter dem Motto «Zukunft der Mobilität». «Mit dem Wandel der Mobilität müssen auch die politischen Rahmenbedingungen Schritt halten», sagte economiesuisse-Präsident Heinz Karrer in seiner Präsidialansprache. Gastreferent Lars Thomsen wagte einen Ausblick auf die Veränderungen der Mobilität in den nächsten zehn Jahren....


News

28.08.2014

Leitfaden für die Nachtarbeit

In der Schweiz ist die Nachtarbeit zwischen 23 und 6 Uhr prinzipiell verboten. Dasselbe gilt für die Sonntagsarbeit. Einige Schweizer Unternehmen müssen aber dennoch darauf zurückgreifen. Sie können eine vom Arbeitsgesetz abweichende Bewilligung beantragen. Was sind das für Unternehmen? Wer stellt ihnen die Bewilligungen für dauernde oder vorübergehende Nachtarbeit aus? Welche Vorkehrungen müssen die...


News

27.08.2014

Online Gesundheits-Check für Unternehmen

Die Unternehmen verfügen künftig über ein weiteres Instrument, um eine Bilanz ihres betrieblichen Gesundheitsmanagements zu erstellen. Die Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz hat den Online "BGM-Check" in Form eines Fragebogens aufgeschaltet. Die Fragen umfassen Bereiche wie Arbeitsklima, Stressprävention oder Abwesenheitskontrolle. Der BGM-Check steht in zwei Versionen zur Verfügung: einer für Betriebe...