NEIN zur Einheitskasse!

Die IHK Thurgau empfiehlt ein NEIN zur Einheitskasse, weil dies zu einem Jahre dauernden, von Unsicherheit geprägtem Systemumbau mit Milliardenkosten führen würde, damit aber das Mengen- und Kostenwachstum nicht reduziert werden kann. einheitskasse-nein.ch
NEIN zur Einheitskasse!

Bewerbung für
START award

Startnetzwerk Thurgau (SNT) vergibt ab 2014 alle zwei Jahre den mit insgesamt CHF 15'000.- dotierten Thurgauer Jungunternehmerpreis "START award". Bewerbungschluss ist am 25. September 2014 (neu). Details unter: www.startnetzwerk.ch
Bewerbung für
START award

NEIN zur
Ecopop-Initiative!

Die IHK Thurgau lehnt die starre und schädliche Initiative ab. Deren Annahme würde den Mangel an Fachkräften massiv verschärfen – dies insbesondere auch mit Blick auf die geburtenstarken Jahrgänge, die bald einmal ins Pensionsalter kommen. ecopopnein.ch
NEIN zur
Ecopop-Initiative!

Thema
Zuwanderungspolitik

Die bilateralen Verträge haben der Schweiz zu mehr Wettbewerbsfähigkeit, Wachstum und Wohlstand verholfen. Hier finden Sie Fakten, Statements und Hintergrundinformationen zur Versachlichung der Diskussion: www.zuwanderungspolitik.ch
Thema
Zuwanderungspolitik

Export

Das Carnet ATA via Internet  

Praxis

Unterstützungsangebote für Unternehmen

Mitgliedschaft

Profitieren Sie als Mitglied der IHK  

Standort

Wirtschaft im Thurgau: Die Zahlen  

IHK Thurgau

Schmidstrasse 9 · Postfach 396
8570 Weinfelden

T 071 622 19 19 · F 071 622 62 57
info@ihk-thurgau.ch

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen 

Vorschau

23.09.2014 - 16.30 bis 18.30 Uhr
Warth-Weiningen

IHK-Export "Exportdialog Polen"

IHK Thurgau / Switzerland Global Enterprise  


29.10.2014 - 13.30 bis 17.00 Uhr
Weinfelden

IHK-Export "Tarifierung und Zollgebühren"

IHK Thurgau  


News

18.09.2014

Aussenhandel im Plus

Während die Exporte im August 2014 stagnierten, legten die Importe gleich um 5 % zu. Allerdings zählte der Berichtsmonat einen Arbeitstag weniger als im Vorjahr – bereinigt um diesen Effekt resultierte ausfuhrseitig ein Plus von 6 % und einfuhrseitig sogar von 10 %. Die Handelsbilanz wies einen Überschuss von 1,4 Mrd. Fr. aus. Die Ausfuhren wuchsen im August 2014 um 0,5 % (real: - 3,4 %) und erreichten 14,9 Mrd. Fr....


News

10.09.2014

Berufsmesse Thurgau vom 18. bis 20. September 2014

Für die Thurgauer Berufsmesse, die vom 18. bis 20. September 2014 auf dem Gelände der Berufsschule Weinfelden stattfindet, haben sich mehr als 3‘000 Schülerinnen und Schüler angemeldet. Sie werden auf knapp 4‘000 m2 von 68 Ausstellern erwartet, welche mit originellen und interaktiven Messeständen insgesamt über 160 Berufe vorstellen, die es im Kanton Thurgau zu erlernen gibt. Unterstützung bei der...


RSS Feed Arbeitgeberverband

Weiterer Schritt für eine bessere berufliche Eingliederung mehr

Besserer Vollzug der FlaM auch ohne neue Massnahmen möglich mehr

RSS Feed economiesuisse

Genug Arbeitsbeschaffung für die Verwaltung ? das KAP ist jetzt umzusetzen mehr

Agrarprotektionismus: schädlicher als gedacht mehr

RSS Feed Exportförderung

Global Opportunities mehr

Schweizer Aussenhandel im August: Weiter auf Kurs mehr